Zum Thema (2)

Je nach Erfahrungshintergrund, Weltanschauung, Assoziationsvermögen etc. des Betrachters können Interpretationen von Körners Fragment vom Wort in durchaus unterschiedliche Richtungen gehen. Sofern sich dabei keine totale Abweichung vom (vom Verfasser Thomas Körner) gemeinten Sinn ergibt, können solcherlei verschiedene Auslegungen durchaus diskussionsfördernd und bereichernd sein.

(Paul-Gerhard Schwidurski)